Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Hennef e.V.

GESUNDHEITSPRÄVENTION

EINRICHTUNGEN

INFORMATIONEN

Basar  „rund um´s Kind“

Bei unserem Basar kann jeder mitmachen und alles an Kindersachen verkaufen, von gut erhaltener Kinderbekleidung über Spielsachen, Bücher, Kinderwagen, Kindermöbel bis zu Autositzen usw.


Ferner haben sie die Möglichkeit, in unserer Cafeteria selbstgebackenen Kuchen und Kaffee zu genießen.


Natürlich ist auch ein Infostand der AWO-Hennef vor Ort, wo sie sich gerne über die Arbeit der AWO-Hennef informieren können und die AWO Mitglieder ihre Fragen beantworten oder auch mit Rat und Tat zur Seite stehen.  


Der letzte Basar 2017 finden am 18. November von 12.30 – 15.00 Uhr in der Aula der Kopernikus-Realschule Hennef, Fritz-Jacobi-Straße 10 statt. Anmeldung ist am 01. Oktober 2017 um 18.00 Uhr bei Matina Becker unter Telefon 02242/4174. Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt können sich in der letzten Septemberwoche, vom 24. - 30. September 2017, anmelden!


Rumänienhilfe

Unterstützung der Rumänienhilfe des OV Swisttal (vor allem in Verbindung mit dem Basar). Alles, was nach dem Basar nicht mehr mit nach Hause genommen werden soll, wird gesammelt und vom AWO OV Swisttal abgeholt. Von dort werden dann Hilfstransporte in den Norden von Rumänien organisiert.

HISTORIE


Am Samstag, 23. November 2013, ging eine lange Zusammenarbeit zu Ende. Die AWO verlässt nach fast 20 Jahren ihren langjährigen Veranstaltungsort, die Räumlichkeiten der ehemaligen Hauptschule Hennef. Zum letzten Mal wurden die Kindersachen, vom Autositz bis zum Fußballschuh, vom Schneeanzug bis zum Wickeltisch, auf Tapeziertischen und an Wäscheständern angeboten. Vor allem der Hausmeister Robert Körner war ein steter Garant für einen reibungslosen Verlauf der Veranstaltung. Dafür dankte Werner Becker, Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt Hennef, Herrn Körner mit einem kleinen Präsent.


Der erste von der AWO veranstaltete Basar fand im März 1994 unter Leitung von Magarete Behrendt statt. Inzwischen konnten 76 Mal die Türen zum AWO-Kindersachenbasar geöffnet werden. In den fast 20 Jahren musste nur zweimal abgesagt werden. Auf diese Leistung ist der Vorstand der Hennefer Arbeiterwohlfahrt zu Recht stolz.


Ab März 2014 öffnete die Arbeiterwohlfahrt Hennef erstmals in der Realschule die Türen zum Basar „Rund ums Kind“.