Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Hennef e.V.

GESUNDHEITSPRÄVENTION

EINRICHTUNGEN

INFORMATIONEN

HILFE VON

MENSCHEN FÜR MENSCHEN



 

Liebe Bürgerinnen, lieber Bürger,


wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unseren sozialen Aktivitäten. Unsere Einrichtungen, Dienste und Beratungsstellen stehen allen Menschen im Rhein-Sieg-Kreis offen. Sie werden weitgehend öffentlich gefördert, bedürfen jedoch stets eines besonderen Einsatzes von AWO-Eigenmitteln, die wir durch Spenden finanzieren müssen.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende


Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Hennef e.V.

Kreissparkasse Köln

IBAN:  DE76 3705 0299 0000 2414 48

BIC:    COKSDE33

      

Dieses Konto verwenden Sie auch bitte für die Beitragszahlung oder Kursgebühren mit einem entsprechenden Vermerk unter " Verwendungszweck ".


Steuerbegünstigung

Wir sind wegen Förderung gemeinnütziger Zwecke der freien Wohlfahrtspflege als gemeinnützig anerkannt. Für Geld- und Sachspenden sowie Förderbeiträge ab 100,-- EUR erhalten Sie von uns umgehend Ihre steuerbegünstigende Bestätigung.

Finanzielle Zuwendungen (Spenden, Zustiftungen) können als Sonderausgaben bei der Einkommens- bzw. Körperschaftssteuer geltend gemacht werden (§ 10b, Abs. 1 EstG, § 9, Nr. 2 KStG). Bis zu einer Höhe von 5 Prozent des Gesamtbetrages der Einkünfte bzw. des Einkommens sind Zuwendungen für gemeinnützige Zwecke abzugsfähig.

Ein Steuerpflichtiger kann wahlweise auch 2 Promille der gesamten Umsätze und der im Kalenderjahr aufgewendeten Löhne und Gehälter als Größenordnung für gemeinnützige Zuwendungen zugrunde legen.


Vielen Dank