aktuelle Information

Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde der Arbeiterwohlfahrt,

Neujahrscafé 2023

Unser Jahresbeginn für alle interessierten Hennefer
Der Ortsverein Hennef der Arbeiterwohlfahrt veranstaltet wieder sein inzwischen traditionelles Neujahrscafé. Es findet statt am Samstag, 28. Januar 2023, von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Meys Fabrik in Hennef. Neben den Mitgliedern der Arbeiterwohlfahrt und deren Familien sind alle Hennefer Bürgerinnen und Bürger zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Mitzubringen sind lediglich gute Laune und Appetit. Für Speis‘ und Trank ist gesorgt und ein kleines Rahmenprogramm sorgt für gute Stimmung.

Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung bis spätestens 20.01.2023 unter Telefon 02242/4174.

AWO-Basar „Rund ums Kind“

Auch im Jahr 2023 wird es wieder vier AWO-Basare geben. Der nächste Basar findet am 4. März 2023 statt. Anmeldung ist jeweils am Ersten des Vormonats um 18.00 Uhr bei Familie Becker unter Telefon 02242/4174.

Auf der Seite AWO-Basar rund ums Kind finden sich alle weiteren Informationen sowie die Basar-Termine für das kommen Jahr.


Ausflugsfahrten
Für das Jahr 2023 planen wir wieder attraktive Ausflugsfahrten. Die nächste Fahrt geht am 11. Mai zum Burgers Zoo in Arnheim in den Niederlanden.

Information zu den weiteren geplanten Reisen finden sich auf der Seite Ausflugsfahrten.


Die Rentenberatung durch den ehrenamtlichen Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Horst Gerheim, findet wieder wie gewohnt im persönlichen Gespräch an jedem 3. Donnerstag im Monat von 9:00 bis 11:00 Uhr statt.

An diesem Termin beraten wir Sie im Generationenhaus der Stadt Hennef, Humperdinckstraße 24-26, Zimmer 1.20.

Aus aktuellem Anlass ist es unbedingt erforderlich, vorher einen Termin telefonisch mit Herrn Gerheim abzusprechen. Tel. 02242/1272.


diverses

AWO sucht Möbel und mehr

Für bedürftige Hennefer Bürger werden gut erhaltene und brauchbare Möbel, Haushaltsgegenstände, Spielsachen, Kleidung uvm. gesucht und „just in time“ weitergegeben.
Informationen bei Werner Becker, Tel. 02242/4174

Beratung und Hilfe für Flüchtlinge

In Kooperation mit Interkult, der interkulturellen Beratungs- und Begegnungsstätte der Stadt Hennef, bieten wir Beratungen und Hilfen für Flüchtlinge an. Themenschwerpunkt wird alles rund um Ausbildung, Studium und Jobs sein.

Unterstützung von Bedürftigen und Kindern

Kinder können kostenfrei an unseren Busfahrten teilnehmen.
Wir zahlen ein kleines Taschengeld bei Teilnahme an Ferienfreizeiten der Kreisarbeiterwohlfahrt.
Bedürftige Hennefer werden von uns materiell oder finanziell unterstützt.
Alles, was nach dem „Basar rund ums Kind“ nicht mehr mit nach Hause genommen werden soll, wird gesammelt und an caritative Einrichtungen (z.B. Villa Mamaya) weitergegeben.

Aktivitäten für Kinder

Wir organisieren für Hennefer Kinder Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel einen Sonntag mit Pferden oder Kletternachmittage.

Informationsveranstaltungen

In unregelmäßigen Abständen veranstalten wir Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen. Weitere Details finden Sie bei Bedarf auf dieser Startseite.